Meditation

Meditation ist ein Zustand vollkommener Klarheit, Bewusstheit, Freude und Einheit. Jeder Mensch kennt den „Vorgeschmack“ dieses Zustandes aus spontanen Erfahrungen des Lebens, wie z.B. Erlebnissen in der Natur, Verliebtsein, ein Kind bekommen oder eine besonders große Schwierigkeit erfolgreich überwinden. Dauerhaft können wir diesen Zustand erfahren, wenn wir durch Meditationstechniken lernen unser "wahres Selbst" bzw. unsere "wahre Natur" zu erkennen. Der Begriff Meditation bezeichnet einerseits diesen Bewusstseinszustand, andererseits aber auch den Versuch ihn mit Hilfe von Meditationstechniken zu erreichen.

Meditation ist nicht ein bloßes Sitzen mit geschlossen Augen, wie beim Tagträumen oder Nachdenken, sondern das vollkommene zur Ruhe bringen des Geistes. Dies geschieht in der Meditation einerseits durch das Bündeln des Geistes auf ein Konzentrationsobjekt (oft die Atmung oder ein Mantra) und anderseits durch das Beobachten von Gedanken und Gefühlen um die Identifikation mit ihnen aufzulösen und sie weiterziehen zu lassen. Durch beständiges Üben kommt der Geist zur vollkommenen Ruhe und ein tiefer innerer Frieden kann entstehen.

Wie wirkt Meditation?

Während der Meditation verlangsamt sich zusammen mit der vertieften Atmung der Herzschlag und Muskelspannungen werden reduziert. Meditation wirkt weiterhin beruhigend auf das Nervensystem und hat somit einen positiven Effekt auf stressbedingte Krankheiten wie erhöhten Blutdruck und chronische Kopfschmerzen. Häufig berichtete körperliche Wirkungen sind weiterhin eine Harmonisierung des Hormonsystems und eine Stärkung des Immunsystems.

Durch das Üben von Meditation kommen vor allem die Gedanken im Geist zur Ruhe. Meditierende berichten sowohl von einer erhöhten Leistungsfähigkeit und einem besseren Konzentrationsvermögen, als auch von mehr Gelassenheit im Alltag, innerer Ruhe und einem gestärkten Selbstwertgefühl. Die Empfänglichkeit für Stimmungsschwankungen, Sorgen und Ängste sinkt meist durch regelmäßiges Meditieren. Meditationsübungen verhelfen somit zu einer positiveren Lebenseinstellung und zu mehr Lebensfreude. Durch beständiges Üben erhält man Zugang zu einer inneren und intuitiven Intelligenz, die uns zeigt, dass Glück nicht von äußeren Umständen abhängt, sondern von unserer eigenen inneren Haltung.

Saraswati Yoga

Yoga-Vidya Center Oldenburg-West

Viveka Wibke Gütay

Binsenstr. 18

26129 Oldenburg

Tel: 0441-37946947

mail@saraswati-yoga.de

www.saraswati-yoga.de

 

Aktuelle Termine

Workshops mit Mahadev Schmidt:

Yoga intensiv und regenerativ

26. August 2017

mehr Infos hier